The Setups

Damit Sie Sie sich auf wirklich wichtige Dinge konzentrieren können erkläre ich auf dieser Seite die Unterschiede der eingesetzten Technik und Inhalte der angebotenen Setup's. So können Sie sich schnell ein Bild der eingesetzten Technik und dem damit verbundenen Aufbau-/Platzumfang machen.


Inhalt der Paketgrößen

Das kleinste vorkenfektionierte Paket (TT-S-DJ-Set: Kleines Paket) beinhaltet weniger Technik und reicht bis zu einer Tanzfläche von ca. 10m². Durch den reduzierten Technikeinsatz kann es in nahezu jedem Umfeld aufgebaut werden und bietet dennoch ein intensives Gesamterlebnis.

Das mittlere vorkenfektionierte Paket (TT-M-DJ-Set: Mittleres Paket) beinhaltet eine umfangreiche Licht- und Soundausstattung für jede mittlere bis große Feier. Neben Tanfflächen-Beleuchtung liegt hier das Augenmerk auf Effektstrahlern für eine perfekte Beleuchtung der Tanzfläche. Zusätzlich beinhaltet das Paket noch Funkmikrofone für Ansprachen, Reden und Darbietungen. Das mittlere Paket reicht ohne Probleme für Tanzflächen bis 30m².

Das größte vorkenfektionierte Paket (TT-L-DJ-Set: Großes Paket) beinhaltet das volle Programm an Unterhaltungstechnik. Neben zahlreichen Tanzflächen- und Effektbeleuchtungen umfasst das Paket zusätzlich zu einem Beamer sowie einer großen Leinwand auch Ambientebeleuchtung für die Location. Zusätzlich beinhaltet das Paket noch Funkmikrofone für Ansprachen, Reden und Darbietungen. Ebenfalls enthalten ist eine zusätzliche Musikanlage inkl. Mikrofon für Nebenräume sowie Party-FoamSticks für das maximale Festival-Feeling auf der Veranstaltung. Das große Paket reicht für Tanzflächen bis min. 50m².



Jedes Paket kann natürlich individuell nach Belieben angepasst oder erweitert werden. Jedes Paket beinhaltet in der Regel und je nach Reglementierung der Location noch min. 1 Nebelmaschine.


Soundsysteme

In der Regel nutze ich das "the box CL 108 / 115" Soundsystem. Dies besteht aus einem Subwoofer mit leistungsstarker Endstufe und zwei Satellitenboxen auf Stativen.

Ansonsten nutze ich bei meinen Veranstaltungen auch alternativ das "LD Curv" Soundsystem ein. Dies besteht aus zwei Subwoofern mit leistungsstarker Endstufe und zwei Satellitenboxen auf Stativen direkt auf dem Subwoofer.

Bei größeren Veranstaltungen (> 150 Personen) kommt ein größeres System zum Einsatz. Die Auswahl des richtigen Musiksystems hängt immer einwenig vom gewünschten Musikschwerpunkt des Veranstalters ab.